Rahr, Michael, ErzpriesterRSS

"Am letzten Tag des Festes, dem großen Tag, stellte Sich Jesus hin und rief: ´Wer Durst hat, komme zu Mir, und es trinke, wer an Mich glaubt. Wie die Schrift sagt: Aus seinem Innersten werden Ströme von lebendigem Wasser fließen`. Damit meinte Er den Ge ...

Liebe Brüder und Schwestern, der Text der heutigen Lesung stammt aus dem Gleichnis vom verlorenen Sohn, das uns der Evangelist Lukas überliefert hat. Er schildert uns die Reaktion des älteren Sohnes auf die Rückkehr seines reumütigen Bruders: Der ä ...

Liebe Brüder und Schwestern,   der zur heutigen Homilie angebotene Text ist, obwohl ein Bibelzitat, auf einer faktischen Unwahrheit begründet. Die älteren Brüder des Josef, der in Ägypten bekanntlich zum Vizekönig aufgestiegen war, befürchteten nac ...

Sichtbarer Glaube Biblische „Helden“ in der Kunst   Das himmlische Brot Unbekannter Künstler, Werkstatt des Domenico da Venezia „Die Mannalese“ (1570-1575)       Im wichtigsten Gebet aller Christen heißt es: „Unser tägliches Br ...

Von der Vera Icon zur heiligen Veronika. – Hermann Wislicenus: „Das Schweißtuch der Veronika“ (1884) I. Die Ikonenverehrung in der Orthodoxen Kirche   Vor einigen Jahren erhielt ich mal am Telefon eine Interviewanfrage von einem hier in Thüringen beheim ...

Religionsprojekt: „Sichtbarer Glaube - Auf den Spuren biblischer Orte“ „Taufe Christi im Jordan Vasa sacra aus Glas“ „Als Du, Herr, im Jordan getauft wurdest,da wurde geoffenbart die Anbetung der Dreifaltigkeit;denn des Vaters Stimme gab Dir d ...